0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden

Im Stimmkreis Traunstein: Erststimme für Sepp Parzinger!

Stimmkreis

Der Stimmkreis Traunstein umfasst die Kreisstadt Traunstein, die Städte Traunreut und Trostberg sowie die Gemeinden Altenmarkt, Bergen, Chieming, Engelsberg, Grabenstätt, Grassau, Inzell, Kienberg, Marquartstein, Nußdorf, Obing, Palling, Pittenhart, Reit im Winkl, Ruhpolding, Schleching, Schnaitsee, Seeon-Seebruck, Siegsdorf, Staudach-Egerndach, Surberg, Tacherting, Übersee, Unterwössen und Vachendorf

Die Gemeinden Waging, Petting, Tittmoning, Kirchanschöring, Fridolfing, Taching und Wonneberg des Landkreises Traunstein gehören nicht zum Stimmkreis Traunstein, sondern zum Stimmkreis Berchtesgadener Land.

In jedem Stimmkreis kann mit der Erststimme ein*e Direktkandidat*in der verschiedenen Parteien gewählt werden. Für die SPD im Stimmkreis Traunstein bin das ich im Stimmkreis Berchtesgadener Land ist das Susanne Aigner. Im Stimmkreis Berchtesgadener Land bin ich, wie auch in allen anderen oberbayerischen Stimmkreisen, allerdings mit der Zweitstimme wählbar.

Im Wahlkreis Oberbayern: Zweitstimme für Sepp Parzinger!

Liste 2 | Platz 8

Wahlkreis

Der Wahlkreis Oberbayern besteht aus ganz Oberbayern. Hier gibt es insgesamt 31 Stimmkreise, in denen jeweils zwischen 80.000 und 120.000 Menschen leben. Mit der Zweitstimme kann jeder Mensch aus Oberbayern einen Kandidaten oder eine Kandidatin von den Listen der verschiedenen Parteien wählen. Hier bin ich für alle Leute aus Oberbayern mit der Zweitstimme auf Liste 2 Platz 8 (208) zu finden. Weil ich im Stimmkreis Traunstein Direktkandidat bin, steht mein Name hier nur auf dem Stimmzettel der Erststimmen.

Wie entscheidet es sich, dass ich in den Landtag komme?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Die erste Möglichkeit ist die Chance das Direktmandat im Stimmkreis Traunstein zu holen. Das tritt ein, wenn ich mehr Stimmen als die Kandidaten der anderen Parteien im Stimmkreis Traunstein hole.

Die zweite Möglichkeit ist über die Liste des Wahlkreises Oberbayern. Hier gibt es eine Mandatsverteilung nach Gesamtergebnis der SPD in Oberbayern. Nach Addition meiner Erststimmen und meiner Zweitstimmen ergibt sich dann, ob ich ein Landtagsmandat erlange. Es kommt also auf jede Erst- und Zweitstimme drauf an, ob ich letztlich in den Landtag komme.

Foto: Sven Teschke / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de